Profil: Aeschlimann Handels GmbH

By 31. Mai, 2021 August 10th, 2021 No Comments
Mitgliederprofil

Die AESCHLIMANN HANDELS GMBH führt die beiden Marken STÜCKHOLZ und trendSTÜHLE.ch, welche selbst entwickelt und vermarktet werden. Ein Gespräch über die Lampen von STÜCKHOLZ, die im Zürcher Oberland produziert werden.

Beschreiben Sie kurz die DNA Ihres Unternehmens. Was macht Sie einzigartig? 

Unser Fokus liegt prioritär auf dem Endkunden. Nutzen, Preis-Leistung und Service werden bei uns ganz gross geschrieben. Auch das Feedback aus dem Handel oder von Käufern wird bei uns intensiv behandelt und versucht, ihm wann immer möglich Rechnung zu tragen.
An zweiter Stelle folgt das Produkt mit Design, Funktionalität, Qualität und Leistung. So muss jede unserer Leuchten strenge Qualitätsanforderungen bestehen und das nicht nur stichprobenartig.

Welchen Ansatz verfolgt Ihr Unternehmen hinsichtlich Nachhaltigkeit? 

Alles, was möglich ist, lassen wir in der Schweiz von Schweizer Partnern produzieren. Derzeit sind nur die LED-Bänder aus Fernost. Alle anderen Komponenten haben nur wenige Transportkilometer auf dem Buckel, wie zum Beispiel alle Metallteile, die lediglich 19 Kilometer hinter sich lassen. Ausserdem versenden wir die fertige Leuchte in der Schweiz mit DPD, welche eine klimaneutrale Zustellung verspricht. Auch beim Holz versuchen wir, wann immer möglich einen Baum aus heimischen Wäldern zu erhalten.

Wie sehen Sie die Entwicklung der Möbelindustrie in den nächsten Jahren? 

Qualität vor Quantität. Den Preiskampf verlieren wir mit der Schweizer Produktion und Schweizer Löhnen schon auf den ersten Sprintmetern. Also gibt es nur ein Ziel: perfekte Qualität mit guten, durchdachten Lösungen zu einem fairen Preis. Wir sind der Überzeugung, dass es auch in Zukunft ein grosses Kundensegment gibt, welches lieber ein nachhaltiges und langlebiges Produkt kaufen möchten, als kurzzeitig Geld zu sparen. Einer der wichtigsten Punkte ist aber die Sichtbarkeit der Produkte für den Endkunden.

Newsletter